Die neuen Herbst/Winter Kollektionen sind eingetroffen und wir können die kalten Temperaturen kaum noch erwarten! Einfach zu schön und verlockend sehen Cashmir-Pulli, Oversize-Schal und Velours-Applikationen aus und auch mit den neuen Mäntel-Trends können wir unsere Herbst und Winter-Outfit richtig in Szene rücken. Denn ob Oversize, Maxi-Mantel, Fake Fur oder mehr – Mäntel avoncieren in dieser Saison zum echten Statement-Piece.

Instagram: beigerenegade

Ab und zu sah man den Klassiker aller Herbstmäntel an der ein oder anderen Fashionista, doch in keinem Jahr erlebt der Trenchcoat ein solches Comeback wie in Diesem. In der Trendfarbe „Camel“ passt er perfekt zu seinen herbstlichen Farbbegeleitern, wie Smaragdgrün, Marsala, Orange oder Bordeaux. Und wer auf Normcore steht, wählt gedeckte Farben und kombiniert das Trendstück mit Turnschuhen, wie zum Beispiel den Adidas Originals Superstar in schwarz/weiß.

Auch die anderen Herbst/Winter Trendfarben, wie die eisigen und klar definierten Pastelle, sind unter den It-Mänteln vertreten: Hellblau, Hellgrün und Grau lieben wir besonders bei Fake Fur, kuscheligen Teddymänteln oder Bouclé-Stoffen.Unifarbene Stücke werden dabei genauso favorisiert wie Designs in Karo und Schachbrettmuster.

Abgesehen vom klassischen Schnitt des Trenchcoat, gehören Oversize und Maxilänge zum absoluten Trendhighlight. Mäntel, die bis zum Schuhschaft reichen oder sehr groß geschnitten sind, sind die Hingucker schlechthin.