Zu einem perfekten Silvesterabend gehört selbstverständlich auch ein perfektes Silvester-Outfit. Damit der diesjährige Rutsch zu einem großen modischen Erfolg wird, haben wir ein paar Silvester Trendstipps zusammengestellt, die garantiert den nötigen Glamour und Charme versprühen.

Pailetten und Perlen

Pailetten und Perlen wie wir sie von den Roaring 20s kennen, gehören zu dem Silvesteraccessoire schlechthin. Ganz gleich ob an Tasche, Blazer, Kleid oder Hotpans – hauptsache Glitzer und Glitter funkeln um die Wette mit dem Feuerwerk am Himmel. Wer´s schlichter mag, wählt perlenbestickten Kopfschmuck á la Great Gatsby.

Schimmer und Metall

Als Alternative zu Pailetten kann man in der Nacht von Wunderkerzen und prickelndem Sekt auch zu schimmernden Stoffen oder metallischen Farben, wie z.B. silber, bronze und gold, greifen. Nicht nur super elegant, sondern auch weniger kratzig.

Brokat und Spitze

Früher nur den Adeligen und Reichen vorbehalten, gehört der aus Seide bestehende Brokatstoff heutzutage in den Kleiderschrank einer jeden modebewussten Frau. Auch an Silvester ist der aufwendig mit Gold- oder Silberfäden durchwebte Stoff ein echter Hingucker.

Little Black Dress

Als Klassiker der Nacht aller Nächte zählt natürlich auch das kleine Schwarze – ideal für Mädels, die mit natürlichem Charme statt mit glitzernden Statements punkten wollen.